Speisen in der Bibliothek des Kloster Dornach

Zauberhafte Räume für Bankette, Feiern und Workshops

Das Kloster Dornach ist der ideale Ort, um Firmenjubiläen, Familien­feiern, Hochzeitsessen oder Geburtstagsparties durchzuführen. Ganz nach Anzahl Gäste und Art der Verpflegung lassen sich die Räume individuell auf die Bedürfnisse der Kundschaft einrichten. 

 

Planen Sie einen Anlass und sind auf der Suche nach einer besonderen Location? Der schönste Ort im Kloster ist definitiv der grosse Garten, in dem bis zu 120 Gäste Platz finden. Zwischen den einzelnen Gängen können die Gäste im Garten lustwandeln und für Kinder lässt es sich im Wäldchen herrlich Verstecken spielen. Leider ist in unseren Breitengraden das Wetter der grösste Spielverderber. Die grossen gelben Segel im Garten halten zwar einen Regenschauer ab und die Mitarbeitenden sind es sich gewohnt, auch bei einem Regenschauer die Menus im Garten zu servieren. Aber bei einem zünftigen Sturm wird es dann für Gäste doch etwas ungemütlich. Also doch lieber in einem der charmanten Räume im Kloster feiern? 

 

Garten des Kloster Dornach

 

Inspirierende Bibliothek 

Der grösste Raum ist das schöne Refekto­rium mit seiner imposanten Holzdecke. Bis zu 80 Personen finden an der gedeckten Tafel Platz und falls ein Gast Lust hat zu musizieren, steht auch noch ein Klavier im Raum. Selbstverständlich kann auch wei­tere Infrastruktur wie Beamer, Leinwand oder Flipchart hinzugemietet werden. 
Im Restaurant des Klosters stehen 50 Sitzplätze zur Verfügung, während es im Franziskusstübli mit Platz für 16 Personen etwas familiärer zugeht. Im Atelier gleich neben dem Stübli gibt es 20 Plätze. Ein Stockwerk höher bietet die Bibliothek Platz für 50 Gäste. Die vielen alten Bücher und die kleinen Fenster mit Blick auf den Innenhof des Klosters verleihen dem Raum besonders viel Charme. In naher Zukunft wird auch der alte Gewölbekeller wieder für Anlässe zur Verfügung stehen. Mehr dazu lesen Sie in der nächsten Ausgabe des BirsMagazins. 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vereinba­ren Sie einen Termin mit unserem Restaurantleiter Freddy Buess oder seinem Stellvertreter Paul Schmutz. Das Gastro­­team freut sich, Ihren Anlass im Kloster zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie zu machen.
 

Text: Jay Altenbach-Hoffmann, Foto: Freddy Buess