Publireportage

Hasler Fashion, Collection Marc Cain

Frühlingserwachen

Bei Hasler Fashion ist bereits der Frühling eingezogen. Blusen mit Blumenprints oder Längsstreifen sind noch immer hoch im Kurs. Zusätzlich zu Pink und Koralle wird Lila als neue Trendfarbe gehandelt. Lassen Sie sich von der neuen Frühlingsmode bei Hasler Fashion inspirieren.

 

«Marc Cain kommt diesen Frühling besonders jung, frisch und dynamisch daher», schwärmt die Inhaberin von Hasler Fashion, Franziska Hasler. Generell ist 2018 die Mode wieder femininer. Zusätzlich zu den Trendfarben Pink und Koralle trägt die Frau diesen Sommer vermehrt Lila in allen Schattierungen. Marc Cain bietet für jede Frau Outfits, um sich darin rundum wohlzufühlen. Die Kleider von Marc Cain schmeicheln jeder Frau und zaubern das Beste aus ihr hervor. 
Neu im Sortiment ist das italienische Label Blugirl mit schönen Blumenprints. Die Kleider aus qualitativ hochwertigen, synthetischen Fasern sind ultraleicht und pflegeleicht. Ideal, um auch unterwegs in den Ferien eine gute Figur abzugeben. Einfach waschen, aufhängen und wieder anziehen. Oder während Sie duschen das zerknitterte Kleid im Badezimmer aufhängen und den Dampf einwirken lassen. 

 

Hasler Fashion Collection Marc Cain

 

Hosen in perfekter Passform

Ein wunderschönes, hochwertiges Leinenprogramm von twenty six peers ergänzt das Angebot von Hasler Fashion – und denken Sie daran: Leinen knittert edel.   
Marc O’Polo white Label zeigt sich frisch und pastellig in den Farben, einfach schlicht, schön und zeitlos. Dank des Hosenspezialisten Zerres findet jede Frau bei Franziska Hasler die passende Hose, in der sie sich wohlfühlen kann. Die Firmenphilosophie von Zerres heisst: Wir leben Hosen. Und so hat sich der deutsche Hersteller auf die perfekte Passform von Hosen spezialisiert, in der sich jede Frau wohlfühlen darf. 

 

Hasler Fashion Collection Marc Cain

 

Individuelle Outfits

Franziska Hasler hat nach vielen Jahren in der Modebranche vor fünf Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und es nie bereut. Sie liebt es, bei den Herstellern in den Showrooms nach schönen Teilen für ihre Kundschaft zu suchen. Häufig sieht sie in Gedanken schon eine Kundin, zu der das Kleidungsstück passt. Auf Wunsch stellt Franziska Hasler auch typgerechte Outfits zusammen und bittet die Kundin anschlies­send zur Anprobe ins Geschäft. Die langjährige Erfahrung in der Modebranche zeichnen Franziska Hasler und ihre Mitarbeiterin Theresa Locher bei der Beratung der Kundschaft aus. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten. (jah)