Publireportage

Gärtnerei Sommerer.

«Wir lassen Freude wachsen»

In der Gärtnerei Sommerer wächst nicht nur die vierte Generation an Pflanzenliebhabern heran, sondern die zweite und dritte Generation arbeiten weiterhin mit Freude und viel Fachwissen Hand in Hand – ein Schlüssel zum Erfolg bei der Nachfolgeregelung.

 

Für Markus Sommerer war schon früh klar, dass er eines Tages die Gärtnerei von seinem Vater übernehmen würde. Sein Spielplatz war die grosse Gärtnerei mit seinen Treibhäusern. Ausflüge zu Lieferanten waren immer ein Highlight und sind noch heute in guter Erinnerung. Dieses Interesse und die Freude blieben ihm über die Jahre durch die Möglichkeit zum Mitgestalten erhalten. Um die Basis für Innovationen zu schaffen, absolvierte er seine gesamte Ausbildung und die anschliessenden Wanderjahre ausserhalb des Unternehmens. So konnte er sein Fachwissen ständig erweitern. Druck verspürte er nie, den elterlichen Betrieb übernehmen zu müssen. Es sei für ihn eine Freude, das Lebenswerk seines Grossvaters weiterführen zu dürfen, sagt Markus Sommerer, der nun das Geschäft mit rund 15 Mitarbeitenden führt. Bereits haben seine vier- und sechsjährigen Kinder die Gärtnerei als Spielplatz entdeckt und es macht ihnen grosse Freude, dem Papi beim Arbeiten zu helfen.

 

Markus Sommerer

Markus Sommerer 

 

Grosses Dienstleistungsangebot

Mittlerweile hat Markus Sommerer ein attraktives Dienstleistungsangebot rund um die Pflanze aufgebaut. «Somit lasse ich diese Freude auch bei der Kundschaft zuhause wachsen», erklärt der Geschäftsführer. Sei es eine Terrasse oder ein Büro, das begrünt, oder ein Garten, der umgestaltet werden soll. Der Fachmann sprüht voller Ideen und besucht die Kundschaft gerne vor Ort, um den Wünschen besser gerecht zu werden. «Manchmal peppen wir eine bestehende Situation nur mit einzelnen Akzenten auf», beginnt Sommerer zu schwärmen, «andern­orts machen wir eine komplette Neuanpflanzung, an der sich die Kundschaft lange erfreuen kann.» Um den Kunden Ideen zu geben, zeigt die Gärtnerei eine Fülle an Inspirationen. Dies widerspiegelt sich in ­einem aktuellen Sortiment mit eleganten Gefässen und attraktiven Pflanzen, die von Saison zu Saison wechseln. Aber eines bleibt das ganze Jahr über bestehen: Es ist das Ziel, den Kundinnen und Kunden mit gutem Service und fachgerechter Beratung Freude an den Pflanzen auf der Terrasse oder im Garten während des ganzen Jahres zu ermöglichen. Wann lassen Sie Freude von der Gärtnerei Sommerer wachsen? (jah)