Publireportage

allinone service ag

Neues Energiegesetz: Was bedeutet das für meine Heizung?

Wenn Gesetze ändern, ist jemand gefragt, der den Überblick im Paragraphendschungel behält. Wer sich mit der allinone service ag in Verbindung setzt, bekommt die optimale Beratung und das beste Heizsystem für seine Liegenschaft – nach den neusten Vorschriften.

 

Wenn die Temperaturen fallen, steigt der Puls – ob die Heizung diesen Winter wohl noch mitmacht? Seit dem neuen Energiegesetz im Kanton Baselland ist es noch wichtiger geworden, eine Sanierung der Heizung frühzeitig zu planen. Denn seit Ju­li 2017 können defekte Gas- und Ölheizungen nicht mehr 1 zu 1 ersetzt werden – neu muss 50 Prozent der Wärmegewinnung für das Warmwasser aus alternativen Energien stammen. Das bedeutet, es braucht eine intensive Planungs- und Ausführungsphase durch Profis.
Die allinone service ag mit Hauptsitz in Muttenz ist spezialisiert auf Heizungsin­stallationen und deren Unterhalt. Jede Anfrage wird individuell und intensiv geprüft gemäss den neuen gesetzlichen Anforderungen. Das ist die langjährige Firmen­phi­losophie der allinone service ag. Im Mittelpunkt der Beratung stehen das Gebäude und die Bedürfnisse der Bewohner. «Denn was wir finden müssen, ist das optimale Hei­zungssystem für genau diese Liegenschaft», sagt Marc Gut, Inhaber und Geschäftsleiter. Zur Auswahl stehen Öl und Gas, Solar, Wärmepumpen und Holzheizungen. 
Klingt nach viel Aufwand? – Ist es auch. Denn bei einer Heizungssanierung sind meh­rere Arbeitsgattungen involviert. Im Zu­ge der Erneuerungsarbeiten müssen auch Elektro- und Maurerarbeiten, evtl. Grabarbeiten im Garten durchgeführt oder Wände neu gestrichen werden. Dies organisiert und koordiniert die allinone service ag. «Wir ziehen die Fäden und arbeiten mit Top-Firmen zusammen», sagt Marc Gut, der das über 50-jährige Unternehmen in zweiter Generation führt. 
Wer eine neue Heizung installiert, muss zwar mit höheren Investitionen für den Ersatz rechnen. Doch die Betriebskosten sind tiefer dank dem Einsatz von erneuerbaren Energien und effizienteren Systemen. So sind die Mehrkosten schnell amortisiert und die Umwelt wird mit diesen neuen Technologien wesentlich entlastet. (sag)