Publireportage

Glacé-Buffet im Café Buchmann, Foto: Christian Jaeggi

Fotos: Christian Jaeggi

Die Glacé-Saison hat begonnen!

Die Eröffnung des Glacé-Buffets im Café Buchmann in Arlesheim ist mittlerweile ein fester Bestandteil in der Agenda der Bevölkerung der Region. Hier können sich Kunden ihre Coupes aus über 15 Sorten Buchmann-Glacé und vielen Zutaten und Früchten selber zusammenstellen.

 

Nein, es ist kein Geheimtipp mehr. Das Glacé-Buffet mit feinster Rahm-Glacé, aromatischen Fruchtsorbets sowie vielen leckeren Zutaten geniesst einen ausgezeichneten Ruf und ist weit über die Dorfgrenze von Arlesheim hinaus bekannt. Je nach Lust und Laune stehen zwei unterschiedliche Grössen an Coup-Gläsern zur Auswahl. Selbstverständlich kann man auch die ganze Woche hindurch in allen Buchmann-Filialen und -Cafés die hausgemachten Glacés im Becher oder als Coupes geniessen. 

Luftige Glacé ohne Geschmacksverstärker

Ein ganz spezielles Merkmal der Buchmann-Glacé ist deren Luftigkeit. Diese Spezialität ist auf das Missgeschick eines Mitarbeiters zurückzuführen: Dieser mischte zu viel Eiweiss unter die Masse, so dass der Eischnee aus der Maschine herausquoll. Den Kundinnen und Kunden hat es aber ausgezeichnet geschmeckt. Emanuel Buchmann passte seine Rezeptur an und fügt seither diversen Sorten Eischnee hinzu, damit diese unvergleichliche Luftigkeit entsteht.

 

Im Gegensatz zur industriellen Glacé-Produktion enthalten die Glace-Sorten der Konditorei Buchmann keine Geschmacksverstärker. Zudem führt der Familienbetrieb auch laktosefreie Frucht- und Rahmglacen.

Kreative Givrés

Wer kann schon zu einer leckeren Vacherin-Glacé nein sagen? Auch die mit feinster Glacé gefüllten Früchte wie Ananas, Zitronen- oder Kokos-Givrés sind ein Hingucker auf jedem Dessertbuffet und eine Geschmacksexplosion für die Sinne! Eine grosse Auswahl finden Sie in unserem Schaufenster.

 

Givrés von Buchmann, Foto: Christian Jaeggi

Givrés von Buchmann, Foto: Christian Jaeggi

 

Die nächste Generation steht bereit

Auch der Nachwuchs steht bereits in den Startlöchern, um den Erfolg zu unterstützen. Sohn Dominique Buchmann arbeitet nach erfolgter Rekrutenschule jetzt wieder im Geschäft und entwickelt neue leckere Kreationen. Das Ziel ist klar definiert: Man will zum regionalen Glacé-Spezialisten werden. Die Crew der Konditorei Buchmann ist auf dem besten Weg dazu. Und nun wünschen wir Ihnen viele genussvolle Sommerabende beim Glacé-Buffet im Café Buchmann.

 

Die Konditorei Buchmann ermöglicht Ihnen auch via Social Media – wie Instagram oder Facebook – spannende Einblicke. Mit kreativen Bildern und Videos zeigen wir Ihnen, was hinter unseren feinsten Produkten steckt. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich inspirieren! (ch)

 

Instagram: konditoreibuchmann

Facebook: Konditorei Buchmann AG