Publireportage

Das Team von Hasler Fashion: Franziska Hasler (Mitte) mit Theresa Locher (rechts) und Monika Las (links). Foto: Christian Jaeggi

Das Team von Hasler Fashion: Franziska Hasler (Mitte) mit Theresa Locher (rechts) und Monika Las (links). Foto: Christian Jaeggi

Frischer Wind zum 7-Jahr-Jubiläum von Hasler Fashion

Mit «Sportalm Kitzbühel» findet die modeaffine Kundin ergänzend zum aussergewöhnlichen Sortiment von Hasler Fashion sportlich-elegante Mode in der kleinen, feinen Boutique am Postplatz in Arlesheim. Zum Jubiläumswochenende vom 6. und 7. September gibt es 10 % Rabatt auf das gesamte Sortiment. 

 

Auf den Herbst hin wird alles ein bisschen anders bei Hasler Fashion. Seit Anfang Jahr hat das Team von Franziska Hasler und Theresa Locher mit Monika Las eine weitere kompetente Verstärkung gefunden. Allerdings ist «gefunden» das falsche Wort, wie Franziska Hasler ausführt: «Ich habe gar niemanden gesucht, aber es hat sich ergeben und dann passte es unerwartet gut für uns alle.» Diese Entlastung ist nötig, da Franziska Hasler in der Zwischenzeit Mut­ter eines Sohnes geworden ist und am Anfang etwas kürzertreten will. Aber der Kinderwagen findet zwischendurch wunderbar Platz im Geschäft und so kann die junge Geschäftsfrau und Mutter weiterhin diejenigen Arbeiten erledigen, für die es ihr ganz spezielles «Gschpüri» und Know-how braucht.

Neues Label

 

Sportalm: Das starke Label neu bei Hasler Fashion. Foto: Elena Oborski

Sportalm: Das starke Label neu bei Hasler Fashion. Foto: Elena Oborski

 

«Es mache grosse Freude, in diesem har­monischen Team zu arbeiten und alle sind durch den frischen Wind ungeheuer motiviert und inspiriert», sagt Franziska Hasler. Insbesondere, weil jetzt auch die neue Kollektion von «Sportalm» eingetroffen ist. Mit dem neuen österreichischen Label «Sportalm» hat sich Inhaberin Franziska Hasler einen weiteren Traum erfüllt und ist überzeugt, die perfekte Ergänzung zu den beiden Modegiganten «Marc Cain» und «Marc O’Polo Pure» gefunden zu haben. Das starke Label aus Kitzbühel überzeugt mit schicker, sportlicher Mode, raffinierter Schnittführung und hochwertigen Materialien. «Sportalm» wurde 1953 als Hersteller von Strickwaren gegründet. 1968 wurde das Sortiment durch Dirndl und 1973 nach einem Besitzerwechsel mit hochwertiger Skimode ergänzt. Im 2004 gelang der Durchbruch mit einer eigenen Kollektion, welche in Österreich einen Preis für die «mutige Strategie» in der Textilbranche einheimste. Seither eroberte «Sportalm» die Herzen modisch interessierter Frauen, welche Wert auf hochwertige und sportlich-elegante Mode legen. (jah)