Publireportage

Büromann Patrik Krähenbühl und die neue Leiterin für  den Bereich Privatkunden bilden zusammen ein top Team.

Büromann Patrik Krähenbühl und die neue Leiterin für den Bereich Privatkunden bilden zusammen ein top Team. Foto: zVg

 

Mit viel Sorgfalt, Hingabe und einem Lächeln

 

Engagiert, hingebungsvoll, professionell und mit Begeisterung bei der Sache.

 

Diese Wesenszüge liessen sich jedem Teammitglied der Top Menage Schmid Reinigungen zuordnen. Patrik Krähenbühl vereint sie im ganz Besonderen auf sich. Der junge Mann hat sich in kürzester Zeit zu einer Art Generalsekretär des Reinigungsunternehmens entwickelt. Er plant, empfängt, berät und disponiert, als hätte sein Tag mehr als 24 Stunden.

 

An seiner Seite steht Adriana Villiger, die gerade ihr eigenes Kleinunternehmen mit vier Angestellten in die Top-Menage-Fa-milie eingebracht hat. Sie hat den rasant wachsenden Privatkundenbereich unter ihren Fittichen. Ob empfindlicher Holzboden oder das kaum zugängliche Dachfenster im Wintergarten: «Wir stellen Ihnen das perfekte Angebot im Baukastensystem zusammen», sagt sie.

 

Sie würden nicht nur für Sauberkeit sorgen, sind sich die beiden einig: «Wir machen unseren Job auch leidenschaftlich gern.» Zu dick aufgetragen? Nicht im Geringsten! Bei Top Menage Schmid Reinigungen weiss man, dass man die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Bord hat. Das hat viel mit dem Verständnis von Unternehmenskultur zu tun, mit höchsten Ansprüchen an Qualität, mit Mitarbeiterförderung – und Wertschätzung.

 

Das Unternehmen ist stolz, während der Pandemie einen wertvollen Beitrag punkto Hygiene leisten zu können. «Die professionelle Reinigung von Liften, Türgriffen und Fenstern ist jetzt besonders wichtig», sagt Adriana Villiger: «Wir kümmern uns mit grösster Sorgfalt und Hingabe darum.» (lh)