Publireportage

Wo der Schinken warm vom Teig umschlungen wird ... ist die Metzgerei Jenzer nicht mehr weit. Foto zVg

Wo der Schinken warm vom Teig umschlungen wird ... ist die Metzgerei Jenzer nicht mehr weit. Foto zVg

 

Früher war mehr Lametta

Höchste Zeit, dass wir das wieder ändern und uns in diesen angespannten Zeiten schöne und entspannte Momentaufnahmen gönnen. Wir helfen Ihnen da gerne – neu auch mit unserem Online-Shop mit Pickup oder Hauslieferung.

 

Advent und Weihnachten werden statt­finden. So viel ist klar. Egal, was das Virus noch alles mit uns anstellen wird. Und mit dem Advent und den Festtagen kommt bei uns das gute Gefühl auf, sich in dieser Zeit verwöhnen zu lassen, aber natürlich auch und vor allem die Familie zu überraschen und zu beschenken, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist. Schenken bereitet Freude und vertieft in der Schwere die Leichtigkeit des Seins. Die Lieblingstante und -onkel warten, Opa und Omi, die Enkelkinder, die eigenen Kinder, die besten Freunde und vielleicht die rücksichtsvolle und hilfsbe­reite Nachbarin – es hat viele Kandidaten auch ohne Wahlen – und wir haben so schöne und exzellente Geschenkartikel, mit denen wir die obligate Frage «Ja was schenke ich denn» spielend beantworten. Dabei hilft auch unser neuer Online-Shop mit Hauslieferung, was zeigt, dass wir locker mit den Grossen mithalten, aber wie immer eine Extraportion persönlicher sind. Wir freuen uns natürlich, Sie in unseren drei Fachgeschäften umfassend beraten zu können.

Ohne Schinken im Brotteig geht’s nicht

Salami, Terrinen, diverse Spezialitäten aus unserem «Ochsen» im Weck-Glas abge­füllt, wie die unwiderstehliche klare Ochsenschwanzsuppe, kurz, die besten Delikatessen warten, von Ihnen bei uns entdeckt zu werden. Trüffel-Brie, Blue Stilton, Panettone und so vieles mehr. Und klar können Sie bei uns im Partyservice am Hintereingang in Arlesheim am 25., 26. und 27. Dezember, jeweils zwischen 10 und 12 Uhr unseren kulinarischen Evergreen, den Schinken im Brotteig, wie auch andere Online-Bestellungen (vorbestellt und bezahlt bis 23.12.) abholen. 

Und falls Sie an Heiligabend keine Lust auf Küchendienst haben, dann empfehlen wir Ihnen unser Metzger-Fondue, das aus frisch geschnittenen Fleischwürfeln besteht, die nicht gefroren sind und dadurch in der Bouillon nicht zu Suppenfleisch verkochen, sondern als zartes Fleisch, mit perfektem Biss und Geschmack begeistert. Wir übertreiben? Probieren Sie es aus. 

Sie werden uns zustimmen. Da gäbe es aber auch noch die Milkenpastetli-Füllung, Rinds-, Kalbs- oder Lammfilet im Teig und diverses Federvieh aus intelligenter Schweizer Freilandhaltung. Wir denken da an Gänse, an 3–4 Kilo schwere Güggel, Perlhühner und Appenzeller Enten. Dann warten Süss- und Meereswasser-Fische, aber auch Meeresfrüchte auf Sie. Oder wie wäre es mit Alba- oder Périgord-Trüffel, lokalen Weinen und regionalen Bieren? Eben. Eigentlich haben wir fast alles für Sie. Überzeugen Sie sich selbst, kommen Sie vorbei, lesen Sie unsere Weihnachtsbroschüre oder stöbern Sie in unserem Online-Shop. 

Ja, und falls Ihr Umfeld Genussmenschen sind, empfehlen wir Ihnen unsere Geschenktaschen und -kisten, die wir nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen. Sie sehen, wir sind gerüstet. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit, einen schönen Advent und frohe Festtage. Ah ja, und wenn Ihnen nun der Einkauf zu viel des Guten ist – wir stellen auch Geschenkgutscheine aus, die in den Fachgeschäften, aber auch im «Ochsen» einlösbar sind. Nun ist aber Schluss. Auf bald. (mj)